Bücher und Bilder

Willkommen im asthor-verlag!

Informationen zu den Versandkosten


Info im Juli 2019: Die Post hat die Preiserhöhung für Büchersendungen für ein halbes Jahr ausgesetzt. Noch bis zum Jahresende, Dezember 2019, gelten die alten Preise: 1,20 für Büchersendungen bis 500g und 1,70 für Büchersendungen bis 1000g.


ab Januar 2020 gilt dann aufgrund der erhöhten Preise folgendes:

Es werden bei den Sendungen Briefmarken für 1,55 € (bis 500g, Normalsendung) oder 1.90 € (bis 500g aber größere Maße, Büchersendung) oder 2,20 € (für Sendungen bis 1000g, Büchersendung)  auf den Umschlägen kleben. Weil dies alles ein wenig unübersichtlich ist, richtet der asthor-Verlag eine Versandpauschale (Versand + Verpackung) von 1,60 € ein. 

Büchersendungen werden in der Regel etwas später zugestellt als Post über den normalen Versand. Die Post gibt 3-4 Werktage für die Zustellung von Büchersendungen an. 

An Buchhandlungen versende ich die Bücher zu den handelsüblichen Konditionen.

Wer ein Buch sehr schnell benötigt, muss wissen, dass die Post nicht mehr zuverlässig am folgenden Tag liefert, sondern die Sendungen priorisiert: Büchersendungen dauern immer einige Tage länger. Normale Sendungen für 1,55 €  (bis 500g) oder 2,70 € (ab 500g) kommen meistens am folgenden Tag. Jedoch in großen Städten ist dies schon seit einiger Zeit nicht mehr so. Nun bietet die Post wieder die alte Eilsendung garantiert zum nächsten Tag an: für zusätzliche 0,90 €.

Wenn Sie es also sehr eilig haben, ein Buch aus meinem Shop zu erhalten, erwähnen Sie es bitte bei der Bestellung im Kommentarfeld oder rufen Sie mich direkt an auf 033205 251125. Dann richte ich das Porto entsprechend ein, würde dieses jedoch mit auf Ihre Rechnung setzen.

Beispiele für das benötigte Porto:

1 Fröschlein-Buch: Büchersendung 1,90 € / normale Sendung 1,55 € / Eilsendung 2,45 €

2 Fröschlein-Bücher: Büchersendung 2,20 € / normale Sendung 2,70 € / Eilsendung 3,60 €

ebenso ist es mit den "Schlomps"-Büchern und mit den "Regeln für die Grundschule" ... ein einzelnes Exemplar wiegt jeweils weniger als 500g aber mehr als 300g.